Hilfsnavigation

Seiteninhalt

Spielplätze

Lassen Sie sich von der Einzigartigkeit des Spielbereiches fesseln. Der unverwechselbare Raum schafft Platz für Ihre Kinder zum Toben und Verstecken, Ausprobieren und Verweilen.

Großes Bild anzeigen
Spielplatz

Der Spielbereich an der nördlichen Landmarke wurde unter die Themen Fisch, Wasser, Fischerei, Heringsfässer, etc. gestellt. Die Objekte knüpfen an alte Bilder aus dem Hafen, als der Fischfang allgegenwärtig war und den Alltag bestimmte, an.

In Zusammenarbeit mit dem Holzgestalter Dipl. Designer Tilman Stacht aus Berlin wurden einzigartige Objekte entworfen. Die Spielobjekte finden sich an mehreren Stationen, fädeln sich wie auf einer kleinen Perlenkette auf, um zum zentralen Spielbereich zu führen.

Großes Bild anzeigen
Wasserspiel

Abgerundet wird der Bereich durch ein Wasserspiel, das nicht nur die in der Elbe lebenden Fische zum Teil zeigt, sondern Kinder auch spielerisch an das Thema „Tide“ heranführt: Ein trockener Wasserlauf kann von den Kindern geflutet werden.

Die verwendeten Holzarten sind Eiche, Robinie, Douglasie und Lärche. Alles einheimisches Hölzer von hoher Dauerhaftigkeit. Durch die natürliche Beschaffenheit der Hölzer ist ein künstlicher Holzschutz nicht notwendig. Das Ergrauen des Holzes gehört zur natürlichen Alterung. Rissbildung – besonders in der ersten warmen Jahreszeit – ist normal und unbedenklich und gehört zur Natürlichkeit des Holzes.